HintergrundSonneWolken LinksWolken RechtsBergeWeg und WieseEllen's Blog
April 2015Oktober 2016Juni 2016Dezember 2015Dezember 2015Mai 2016Oktober 2016Ellen's BlogMein Leben
Hi Ihr Lieben,
 
und herzlich willkommen auf meinem kleinen Blog. Ich hoffe Ihr habt ein wenig Spaß beim Lesen meiner Erlebnisberichte zum Thema Transsexualität / Transidentität und meinen kleinen privaten Projekten wie der Bau eines Heimkinos. Ich würde mich auf jeden Fall freuen, wenn Ihr mir einem Kommentar da lasst.
 
 
Bis dahin alles Liebe
Ellen
 
 
 
 

3 Monate nach der GaOP

3 Monate nach der GaOP

Hallo Ihr Lieben,

es wird mal wieder Zeit Euch auf dem Laufenden zu halten. Schließlich bin ich mittlerweile schon ein paar Wochen glücklich zu Hause und habe mich soweit wie möglich wieder eingelebt. Klar hat die Geschlechtsangleichende Operation ihre deutlichen Spuren hinterlassen und ich bin noch lange nicht wieder so fit wie vor der Operation. Aber die Genesung schreitet gut voran und ich bin heute mehr oder weniger schon komplett schmerzfrei. Es läuft also alles optimal und ich will und werde mich nicht beklagen.

Doch wo Licht ist, ist auch Schatten – Und deswegen und weil gerade alles wirklich rosig und super toll aussieht – möchte ich Euch dann doch erzählen wie es mir so die letzten 3 Monate nach der GaOP ergangen ist und was ich so erlebt habe. Ich hoffe es gefällt Euch?

Mehr lesen

Tagebuch meiner Geschlechts-angleichenden Operation – Teil 7

Tagebuch meiner Geschlechtsangleichenden Operation

Hallo Ihr Lieben,

hier kommt er nun – der vor erst letzte Teil von meinem „Tagebuch meiner Geschlechtsangleichenden Operation„. Viel habe ich bis zu diesem Zeitpunkt erlebt, erduldet und sogar vielleicht ertragen?! Der Weg war weit, steinig, voller Hürden und vor allem schwerer als erwartet. Hat es sich dennoch gelohnt die Risiken der Operation einzugehen? Ja und wie!! Ich würde es jederzeit wieder tun – aber dazu dann irgendwann später mehr. Es wäre ja schade, wenn ich Euch jetzt alles vorweg nehme.

Mehr lesen

Tagebuch meiner Geschlechts-angleichenden Operation – Teil 6

Tagebuch meiner Geschlechtsangleichenden Operation

Hallo Ihr Lieben,

es wird Zeit für den voraussichtlich vorletzten Beitrag in der Serie das „Tagebuch meiner Geschlechtsangleichenden Operation„. Viele von Euch haben sicherlich mit mir gezittert. Gehofft, dass weiterhin alles gut geht und sind dennoch mehr gespannt als zuvor wie die Geschichte nun weiter gehen mag.  Ich werde sie Euch nun im folgenden Schildern. Wie immer für mich selber etwas entschärft, weil die Zeit für mich im Krankenhaus teilweise echt heftig war. Ich hoffe Ihr mögt mir es verzeihen, dass ich es nicht in allen Einzelheiten wiedergebe.

Mehr lesen

Tagebuch meiner Geschlechts-angleichenden Operation – Teil 5

Tagebuch meiner Geschlechtsangleichenden Operation

Hallo Ihr Lieben,

viele haben sicherlich schon darauf gewartet. Darum will ich Euch auch gar nicht lange auf die Folter spannen und das „Tagebuch meiner Geschlechtsangleichenden Operation“ weiterführen. Dies mal sind die ersten drei Tage nach dem der eingeknüpfte Verband raus kam dran. Und als Vorwarnung. Es wird ein wenig emotional! Wobei ich versucht habe es schon etwas weniger dramatisch und nicht zu ausführlich zu schildern.

Mehr lesen

Tagebuch meiner Geschlechts-angleichenden Operation – Teil 4

Tagebuch meiner Geschlechtsangleichenden Operation

Hallo Ihr Lieben,

nachdem ich im letzten Teil „Tagebuch meiner Geschlechtsangleichenden Operation – Teil 3“ Euch ausführlich über den Tag der Operation (GAOP) geschrieben habe, folgt nun der weitere Verlauf in den ersten Tagen. Bitte wundert Euch nicht, wenn ich den ein oder anderen inhaltlichen Zeitsprung nach vorne mache. Schließlich ist der Alltag im Krankenhaus alles andere als Abwechslungsreich und so ähneln sich die Tage halt alle irgendwann, irgendwie, irgendwo.  Schlafen – Verbinden – Essen – Schlafen – … – Monotonie in Höchstform.

Mehr lesen

Tagebuch meiner Geschlechts-angleichenden Operation – Teil 3

Tagebuch meiner Geschlechtsangleichenden Operation

Hallo Ihr Lieben,

jetzt es ist so weit! Heute möchte ich Euch endlich von meinem großen großen und ganz wichtigen Tag berichten. Dem Tag den ich solange sehnsüchtig entgegen gefiebert und geglaubt habe, dass dieser erst in ein ferner Zukunft sein wird – also dem Tag meiner Geschlechtsangleichenden Operation in München.

Mehr lesen